Widerrufsrecht

Nichtbestehen eines Widerrufsrechts 

Das einem Verbraucher bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen grundsätzlich zustehende Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB besteht nicht, da es sich bei den Verträgen zwischen uns und unseren Kunden um Verträge zur Lieferung von Waren handelt, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist und die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, vgl. § 312 g Abs. 2 Ziff. 1. BGB. 

Zuletzt angesehen